Tägliche Andacht mit Wochenthema und Bibelkommentar

Mt 5,1: Auslegung

Als Jesus die Menschenmenge sah, stieg er auf einen Berg. […] Dann begann er, sie mit den folgenden Worten zu lehren Mt 5:1‭-‬2

Sie sind das Gegenstück zu den 10 Geboten und es lohnt sich, sie auswendig zu lernen, um sie immer bei sich zu haben. Bei den Seligpreisungen geht es um Haltungen. Diese gehen tiefer als Handlungs-Ratschläge. Jesus geht es nicht um äussere Gesetze und Regeln, sondern darum, dass wir in eine neue innere Wirklichkeit treten, zu der wir berufen sind.

Selig heißt übersetzt: Glücklich zu preisen. Jesus möchte, dass wir glücklich sind. Es geht allerdings nicht um ein äußerliches Glück. Es geht um eine innere Glückseligkeit, die unabhängig von den äußeren Umständen ist.

Die Seligpreisungen sind Umsetzung von Kreuz und Auferstehung in die Jüngerexistenz. Benedikt XVI

Die Seligpreisungen sind ein neues Lebensprogramm, um sich von den falschen Werten der Welt zu befreien und für die wahren Güter in Gegenwart und Zukunft zu öffnen. Benedikt

In den Seligpreisungen finden wir aber all das, was uns zum wahren Glück führt. Papst Franziskus

In Wahrheit ist der Selige schlechthin nur er, Jesus. Er ist nämlich derjenige, der wirklich arm ist vor Gott; der Trauernde; der, der keine Gewalt anwendet; der, der hungert und dürstet nach der Gerechtigkeit; der Barmherzige; der, der ein reines Herz hat; der, der Frieden stiftet; er ist es, der um der Gerechtigkeit willen verfolgt wird. Die Seligpreisungen zeigen uns die geistliche Gestalt Jesu und bringen so sein Geheimnis zum Ausdruck, das Geheimnis des Todes und der Auferstehung, des Leidens und der Freude der Auferstehung. Dieses Geheimnis, das das Geheimnis der wahren Seligkeit ist, lädt uns zur Nachfolge Jesu und damit auf den Weg der Seligkeit ein. Benedikt XVI

https://www.predigtpreis.de/predigtdatenbank/predigt/article/predigt-ueber-matthaeus-51-12-2.html

Infos zum Impuls 

– Start mit dem Wort Gottes in den Tag

– Kurzimpuls

– es gibt stets ein Wochenthema

– täglich nur 1x

– entweder über

   * Whatsapp

   * Facebook-Seite

   * Telegram

– ca. zwischen 6-7 Uhr 

– hier geht´zur Anmeldung

Tägliche Andacht

Mein Name ist Joachim Brenner. Ich arbeite als Lehrer für Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen Behinderung. Den täglichen christlichen Impuls schreibe ich seit 2014.

Ich in der Wüste