Tägliche Andacht mit Wochenthema und Bibelkommentar

Mt 23,12: Auslegung

Wer sich aber selbst erhöht, der wird erniedrigt werden und wer sich selbst erniedrigt, der wird erhöht werden. Mt 23:12

Höre nicht auf, Akte der Demut und Liebe gegenüber Gott und den Menschen zu vollziehen; denn Gott spricht zu dem, der sein Herz demütig vor ihm hält, und er beschenkt ihn reich mit seinen Gaben. Wenn Gott die Leiden seines Sohnes für dich bereithält und dich deine eigene Schwachheit mit Händen greifen lässt, dann ist es besser, Akte der Demut zu vollziehen, als den Mut zu verlieren. Lass ein Gebet der Hingabe und der Hoffnung zu Gott aufsteigen, wenn deine Schwäche deinen Fall verursacht, und danke dem Herrn für alle Gnaden, mit denen er dich beschenkt. Pater Pio

Denn viele Hochmütige, welche dem Leibe nach an dem letzten Platze sitzen, scheinen in dem Hochmut ihres Herzens oben sitzen, wie es im Gegenteil auch viele Demütige gibt, welche oben sitzen, aber in ihrem Gewissen sich an den letzten Platz denken. Goldene Perle

Jeder, der sich wegen seiner Verdienste erhebt, wird bei Gott erniedrigt, und wer sich wegen der Wohltaten Gottes erhebt, wird bei Gott erhöht werden.

Infos zum Impuls 

– Start mit dem Wort Gottes in den Tag

– Kurzimpuls

– es gibt stets ein Wochenthema

– täglich nur 1x

– entweder über

   * Whatsapp

   * Facebook-Seite

   * Telegram

– ca. zwischen 6-7 Uhr 

– hier geht´zur Anmeldung

Tägliche Andacht

Mein Name ist Joachim Brenner. Ich arbeite als Lehrer für Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen Behinderung. Den täglichen christlichen Impuls schreibe ich seit 2014.

Ich in der Wüste