Tägliche Andacht mit Wochenthema und Bibelkommentar

Mt 17,5: Auslegung

Noch während er redete, hüllte sie eine leuchtende Wolke ein, und aus der Wolke hörten sie eine Stimme: Dies ist mein geliebter Sohn, über den ich mich von Herzen freue. Auf ihn sollt ihr hören. Mt 17:5

Eine Analogie, die mich sehr bewegt hat: Hier der Berg der Verklärung dort der Berg Golgatha. Hier strahlt Jesu Angesicht wie die Sonne, dort war sein Aussehen entstellt. Hier wurden seine Kleider weiß wie das Licht, dort wurde er seiner Kleider berraubt. Hier umgaben ihn zwei große Gottesmänner, dort hingen zwei Verbrecher neben ihm. Hier war die Wolke der Gegenwart Gottes, dort Finsternis und Gottverlassenheit. Das Kreuz und die Herrlichkeit Christi gehören unzertrennlich zusammen. Auch dein Kreuz und das Wachsen in der Erkenntnis der Liebe Gottes sind unzertrennlich verbunden.

Die Einladung des Vaters, auf Jesus zu hören, den die Jünger nach dem Verschwinden der Vision „allein» antreffen, unterstreicht den Vorrang des Hörens vor dem Sehen. Der Glaube wird oft in der Dunkelheit gelebt: Lasst uns das Licht aufnehmen, wenn es uns gegeben wird, aber lasst uns mit dem zufrieden sein, was uns zu hören gegeben wird

Gott, du hast uns geboten, auf deinen geliebten Sohn zu hören. Nähre uns mit deinem Wort und reinige die Augen unseres Geistes, damit wir fähig werden, deine Herrlichkeit zu erkennen.

Ihn sollt ihr hören, als ob er mit andern Worten sagte: Es verschwinden die Schatten des Gesetzes und die Vorbilder der Propheten, folget allein dem leuchtenden Licht des Evangeliums. Oder er sagte darum: Ihn sollt ihr hören, um zu zeigen, daß er es sei, den Moses vorhergesagt hatte, da er sprach (Deut. 18): Einen Propheten wird euch Gott von euren Brüdern erwecken, wie mich; ihn sollt ihr hören. Goldene Perle

Wenn wir auf irgendjemanden hören sollten, sollten wir auf Jesus hören. Man könnte meinen, eine Stimme vom Himmel würde sagen: „Hör mir zu!“ Aber der Vater sagte: „ Hört ihn! „Alles weist uns auf Jesus hin.

Weitere Andachten zu Matthäus Kap. 17

Infos zum Impuls 

– Start mit dem Wort Gottes in den Tag

– Kurzimpuls

– es gibt stets ein Wochenthema

– täglich nur 1x

– entweder über

   * Whatsapp

   * Facebook-Seite

   * Telegram

– ca. zwischen 6-7 Uhr 

– hier geht´zur Anmeldung

Tägliche Andacht

Mein Name ist Joachim Brenner. Ich arbeite als Lehrer für Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen Behinderung. Den täglichen christlichen Impuls schreibe ich seit 2014.

Ich in der Wüste