Anmeldung ->

Mt Kap. 24

Impulse, Auslegungen, Kommentare und Bibelzitate aus dem Matthäus-Evangelium Kap. 24


Jesus spricht über die Zukunft der Welt 24,1-25

Mk 13,1-23; Lk 21,5-24


Jesus spricht über seine Wiederkunft 24,26-35

Mk 13,24-31; Lk 21,25-33


Ermahnung zur Wachsamkeit Mt 24, 36-51

Mk 13,32-37; Lk 21,34-38)


Seid wachsam. Mt 24:42

Werde wachsam für das, worauf es ankommt: das ist der Glaube und die Bindung an Christus. Wachsam zu sein, bedeutet, dass du dein ganzes Sein, dich selbst als einzigartige Person hingibst und hinwendest zu ihm, überall, in allen Angelegenheiten und Lebensumständen. Das ist nicht Mystik für ein paar wenig Abgehobene, sondern alltagsrelevant wie es mehr nicht sein kann, z.B. bei mir in der Arbeit mit meinen Schülern, einem Elterngespräch, der Beziehungspflege innerhalb der Familie und noch und noch und noch. In alledem ist es der Mühe wert, das ganze Leben Christus zu widmen, jeden Tag in der Freundschaft zu ihm zu wachsen und sich gerufen zu fühlen, die Schönheit und Güte seines Lebens allen Menschen zu verkünden.


So wacht nun, da ihr nicht wisst, in welcher Stunde euer Herr kommt! Mt 24:42

Eines Tages wird für jeden von uns die Sonne zum letzten Mal aufgehen. Schwester Licht, wär es wohl möglich, mich zu warnen, wenn mein letzter Tag anbricht? Aber am besten ist noch immer der evangelische Rat, jeden Tag so zu leben, als sei es der letzte oder, besser noch, als sei es immer der erste. Dom Helder Camara


Seid also zu jeder Zeit bereit, denn der Menschensohn wird gerade dann kommen, wenn ihr am wenigsten damit rechnet! Mt 24:44

Unser Herz ist unruhig auf Gott hin. Aber nicht nur wir Menschen sind unruhig auf Gott hin. Gottes Herz ist unruhig auf den Menschen hin. Gott wartet auf uns. Er sucht uns. Er spricht zu uns: Komm schnell herunter! Denn ich muss heute in deinem Haus zu Gast sein. (Lk 19,5). Komm also schnell herunter, werde innerlich arm und lasse los, immer alles kontrollieren zu wollen. In diesem Herunterkommen, in diesem Geerdet werden, wächst in dir die Wachsamkeit für ihn, machst du Platz für Christus in deinem Herzen. Und darin öffnest und begegnest du ganz neu und in einer tiefen Weise auch deinem Nächsten.

📲 Link zum heutigen Impuls